­
awas header
Web-Service
Web-Service
Die Bereitstellung von Funktionalitäten in einem Netzwerk über Web-Services nimmt einen immer höheren Stellenwert in modernen EDV-Landschaften ein.
Ein Web-Service ist nicht Bestandteil einer bestimmten Anwendung, sondern kann durch standardisierte Schnittstellen über ein Netzwerk mit anderen Applikationen kommunizieren.
Der große Vorteil einer solchen Architekturvariante besteht darin, dass die betreffende Fachlichkeit zentral bereitgestellt werden kann.
Ein Service wird von anderen Anwendungen genutzt; er muss weder installiert noch in diese eingebaut werden. Selbst der Standort des Rechners, auf dem dieser Service läuft, ist für seine Nutzung irrelevant.
Durch die Möglichkeit, eine Fachlichkeit unabhängig von dem System, das sie nutzt, bereitzustellen, werden Web-Services immer häufiger eingesetzt. Analog zu den individuellen Programmierschnittstellen, wie sie bei MerlinNexus-Komponenten realisiert werden können, kann auch jeder MerlinNexus-Web-Service mit einer individuellen Web-Service-Schnittstelle ausgestattet werden. Hierdurch wird die Integration des Web-Services in die bestehende Infrastruktur nochmals vereinfacht und betriebsinterne Standards können auf diese Weise eingehalten werden.
Sofern dies gewünscht ist, stellt Awacs auch die entsprechenden Server-Kapazitäten für das Hosting des oder der Web-Services zur Verfügung.
Web-Service
­